Login           Home    Kontakt    Sitemap         Dr.-Ing. EAE Jan-Dirk Glaser bei LinkedIn Dr.-Ing. EAE Jan-Dirk Glaser bei Xing

Beratung und Schulung

Beratung bzw. Consulting ist die individuelle Aufarbeitung betriebswirtschaftlicher Problemstellungen durch Interaktion zwischen externen, unabhängigen Personen oder Beratungsorganisationen und einem um Rat nachsuchenden Klienten. Unabhängig von der jeweiligen konkreten Ausgestaltung wird bei jedem Beratungsauftrag ein Prozess durchlaufen. In der Abbildung „Consulting-Phasenmodell des Beratungsprozesses“ ist dieser Prozess modellhaft abgebildet.

 

Der dargestellte idealtypische Ablauf ist nicht zwangsläufig, sondern in der Praxis durch Veränderungen in der Reihenfolge und Überlagerungen einzelner Phasen sowie durch Feedback-Wirkungen gekennzeichnet. (http://wirtschaftslexikon.gabler.de/Archiv/2674/consulting-v9.htm l)

Herr Dr.-Ing. EAE Jan-Dirk Glaser verfügt über mehr als zwölf Jahre Erfahrung im Bereich der Beratungsdienstleistungen. Die Vielzahl von Fachpublikationen und Vorträgen weist das breite Tätigkeitsfeld und die Erfahrungsbasis eindrucksvoll nach. Ein weiterer Schwerpunkt lag stets auch immer auf der Aus- und Fortbildung junger Studierender. Aus dieser Tätigkeit heraus wurden mehr als fünfzig Studien-/ und Diplomarbeiten erfolgreich betreut und Vorlesungen und vorlesungsbegleitende Übungen und Projekte an der TU Braunschweig und der Ostfalia - Hochschule für angewandte Wissenschaften, durchgeführt (vgl. Internes). Das nachfolgend aufgeführte Leistungsangebot wurde daher um verschiedene Schulungsmaßnahmen ergänzt.
 
Folgende Leistungen werden angeboten:

Technologieberatung und Vorauditierungen (z.B. DIN 6701-2)

Das IDG berät und unterstützt Sie bei der Identifizierung und Einführung neuer Technologien und Prozesse. Wir sind spezialisiert auf Fertigungstechnologien und Produktionsabläufe. Hierbei werden aktuelle technologische Entwicklungen berücksichtigt und Methoden der Produktionswirtschaft eingesetzt (z.B. Lean Production, KVP, 6 Sigma).

Aufgrund langjähriger interner und externer Auditerfahrung (z.B. DIN 6701-2 "Kleben von Schienenfahrzeugen und Schienenfahrzeugteilen) und vor dem Hintergrund der steigenden Zertifizierungs- und Akkreditierungverfahren (z.B. ISO 9001, DIN 6701-2, DIN 2304, DIN EN ISO 17025, DIN EN ISO 17065) bietet Ihnen das IDG Unterstützung bei der Vorbereitung von Audits und Zertifizierungsverfahren an.

Gerade die sichere Beherrschung der sogenannten speziellen Prozesse, wie Kleben und Schweißen, hat es erforderlich gemacht, ein entsprechendes Qualitätsmanagement zu implementieren. Hier sind die Klebtechnik mit der DIN 6701 und die Schweißtechnik mit der DIN EN ISO 15065 absolute Vorreiter.


Zum Thema Audit / Auditierung eine kleine Einführung:

Ein Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Ein solches Untersuchungsverfahren erfolgt häufig im Rahmen eines Qualitätsmanagements. Die Audits werden von einem speziell hierfür geschulten Auditor durchgeführt.

Innerhalb des Qualitätsmanagements werden zwei Arten von Audits unterschieden: Im Bereich des statischen Qualitätsmanagements haben die Audits Prüfungscharakter, da sie Nachweise über vertragsmäßige Vereinbarungen liefern. Sie werden daher pro Überprüfungszyklus nur einmalig durchgeführt. In der dynamischen Qualitätssicherung (oder Qualitätsmanagement) kommt den Audits eine erweiterte Bedeutung zu: Sie dienen der Erfassung von Entwicklungstrends und geben den Initiatoren von Veränderungen wichtige Rückmeldungen über die Wirksamkeit ihrer eingeleiteten Maßnahmen. Die Aussagekraft dieser begleitenden Audits steigt mit der Wiederholungsrate, mit der der identische Fragenkatalog der identischen Betroffenengruppe zum identischen Thema vorgelegt wird. Vorgaben macht die „DIN EN ISO 19011, Leitfaden zur Auditierung von Managementsystemen“.

(Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Audit )

Recruiting und Personalberatung

Sie sind auf der Suche nach Spezialisten und Führungskräften oder wollen eine unabhängige Bewerber-Abschluss-Bewertung?

Das IDG unterstützt Sie bei dieser Aufgabe!

  • Wir identifizieren für Sie potentielle Bewerber und
  • prüfen die Kandidaten bzgl. Ihrer fachlichen und persönlichen Eignung

"Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind." (Henry Ford, 1863-1947)

Genau hier setzen wir an!

 


 

betriebliche Schulungen

Das IDG bietet Ihnen individuelle betriebliche Schulungen zu folgenden Themenkomplexen an:

  • Klebtechnik und Oberflächen
  • FVK und Leichtbau
  • Fertigungstechnik und Fertigungsverfahren
  • Werkstoffe
  • Projektmanagement
  • Fahrzeugtechnik
  • allgemeiner Maschinenbau

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!

Dozententätigkeit / Lehraufträge

Die Erwachsenenbildung und Qualifikation junger Menschen ist mir von jeher ein besonderes Anliegen gewesen!

Es wäre mir eine Freude im Rahmen von Weiterbildungsprogrammen (z.B. durch Meister- und Technikerschulungen) und / oder wissenschaftlicher Ausbildung (FH/Uni) meinen Beitrag leisten zu dürfen!

Bitte zögern Sie nicht mich direkt anzusprechen!

 

Fach- und Gastvorträge

Fach- oder Gastvorträge sind oftmals das "Salz in der Suppe", wenn es darum geht, Sachverhalte oder bestimmte Inhalte in einem definierten gesellschaftlichen Rahmen gut "unter das Volk zu bringen".

Aufgrund meiner Erfahrung kann ich mich auf das jeweilige Publikum sehr gut einstellen und so individuell auf die Bedürfnisse der Zuhörerschaft eingehen.

Gerne stehe ich Ihnen für Kongresse, Kolloquien, Workshops, Firmenveranstaltungen, Messen usw. zur Verfügung.

Bitte sprechen Sie uns direkt an. 

Ich freue mich auf Ihre Anfrage!